Der große Sinneswandel

BestConcepts - Geschrieben am 18.09.2016

Die Rufe nach "radikalem Wandel" und "großer Transformation" werden immer lauter. Doch was heißt das genau und wie können solche fundamentalen Wandlungsprozesse umgesetzt werden? Auf diese Fragen gibt das neue Buch "The Great Mindshift" von Dr. Maja Göpel, Leiterin des Berliner Büros des Wuppertal Instituts, eine Antwort. Es kombiniert die bestehende Forschung zu Systemtransformationen mit Theorien politischer Ökonomie und dem Wissen über Change-Leadership.Damit bricht Göpel mit einem Transformationsverständnis, das noch viel zu stark dem Blick auf Technologien und ökonomische Anreize verhaftet ist. Sie fordert stattdessen einen Wandel der Denkmuster, die heutige Gesellschaften prägen.

Die gesamte Pressemitteilung inkl. Bilder erhalten Sie unter: http://idw-online.de/de/news659000

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft e. V. - idw - WWW: http://idw-online.de