Basenmischung Info plus

Dauer, Ernährung, Darmsanierung

Eine zusätzliche Versorgung mit Nährstoffen sollte über einen Zeitraum von mindestens 12 Wochen (oder länger) zu einer entsprechend abwechslungsreichen Ernährung mit 80% basischem Anteil durchgeführt werden.

Problemorientierte, komplexe Zusammensetzungen von VITAMINEN - MINERALIEN - SPURENELEMENTEN können nach Bedarf und Rücksprache mit Ärztin, Arzt oder ErnährungsberaterInnen ergänzend zu einer Basenmischung eingenommen werden.

Der Erfolg einer Nährstoffkur hängt auch von einer gesunden Stoffwechselfunktion ab. Daher sollte vor einer Nährstoffkur eine Darmsanierung als erster Schritt überlegt werden. Unterstützend wirkt in jedem Fall eine ausreichende und kontinuierliche Bewegung an der frischen Luft, sowie ausreichende Versorgung mit reinem Wasser.

Achten Sie auf die Qualität der Produkte. Die Verzehrempfehlung entnehmen Sie bitte der Verpackung, bzw. fragen Sie uns, oder fachkompetente Menschen.